Wir sind Herbaye

Wir, Christin und Daniel, sind Pferdefreunde aus Leidenschaft!


Unser Pony Faye, Christins Liebe zur Naturkosmetik und ihr Studium zur Tierheilprakterin brachten uns auf die Idee, mit Herbaye eine neue Art nachhaltiger und natürlicher Pferdepflege zu entwickeln.

Warum Herbaye?

Faye ist ein Pony aus dem Tierschutz und hatte regelmäßig Probleme mit Juckreiz, Mauke und weiteren Wehwehchen. Als Schimmel war sie zudem ständig dreckig, denn die tägliche Portion Schlammbad darf nicht fehlen.

 

Der letzte Ausweg waren oft synthetische Produkte, deren Inhaltsstoffe noch nicht einmal vollständig deklariert sind. Wir suchten also dringend nach Alternativen.

 

Den Problemlöser fanden wir schließlich in der Natur. Denn in der Natur ist uns vieles gegeben, was wir zum Schutz, zur Pflege und zur Erhaltung der Gesundheit unserer Pferde brauchen.

 

Von diesem schnellen und sanften Erfolg, dem Einsatz von traditionellen Heilkräutern in der Pferdepflege, sollten alle Pferdemenschen profitieren können.


Unser Geheimnis

Das besondere an Herbaye Pferdepflege-Produkten sind die wertvollen, natürlichen Inhalts- und Wirkstoffe, die als traditionell bewährte Mittel und Heilkräuter gelten und die wir in unseren Produkten für Dein Pferd verarbeiten - 100% natürlich & vegan.

Genau abgestimmt auf die Bedürfnisse Deines Pferdes

Die besondere Herstellung erlaubt es den Heilkräutern und puren ätherischen Öle ihre pflegenden Wirkkräfte vom Huf bis zur Mähne voll zu entfalten.

 

Vegane und rein pflanzliche Pferdepflege –

frei von Silikonen, Paraffinöl oder toxischen Inhaltsstoffen.

 

Wir entwickeln alle Produkte mit größter Sorgfalt und in Kooperation mit ausgewiesenen Experten. Die Produktion haben wir an langjährige Partner in Indien und Deutschland vergeben. Modernste Produktionsverfahren, qualifizierte und kräuterbewusste Mitarbeiter sowie gewissenhafte Kontrollen im Labor sorgen dafür, dass höchste qualitative Anforderungen erfüllt und immer wieder neue Standards gesetzt werden.